Diesellokomotiven der Deutschen Bundesbahn

16. November 2018 - Lesezeit: 1 Min

Gestern vormittag erschien mir das Wetter im Garten ideal, um unsere Diesellokomotiven abzulichten, die allesamt der Deutschen Bundesbahn zuzuordnen sind.

Die Kleindieselloks Köf 3 und V 60 werden im Rangier- und Zubringerdienst eingesetzt. Eine Nummer größer ist die V 90, welche im schweren Rangierdienst, aber auch im Streckendienst unterwegs ist.

Köf 11199 (Roco)
Köf 11199 (Roco). – Bild: Guido Kruschke

V 60 423 (Roco)
V 60 423 (Roco). – Bild: Guido Kruschke

Vorwiegend im Personenverkehr vor Nahverkehrs- und Eilzügen kann man die Streckenlokomotiven V 80 und V 100 sehen. Den schweren Diesellokomotiven V 200 und V 200.1 sind Personenzüge vorbehalten, doch auch der Vorspann vor hochwertige F-Züge zählt zu ihren Einsatzgebieten.

V 80 009 (Trix)
V 80 009 (Trix). – Bild: Guido Kruschke

V 90 065 (Roco)
V 90 065 (Roco). – Bild: Guido Kruschke

V 100 2027 (Roco)
V 100 2027 (Roco). – Bild: Guido Kruschke

V 200 001 (Roco)
V 200 001 (Roco). – Bild: Guido Kruschke

V 200 123 (Piko)
V 200 123 (Piko). – Bild: Guido Kruschke

Mit den schweren Diesellokomotiven V 300 und V 320 fehlen uns noch zwei Exoten in unserem Bahnbetriebswerk.

V 300 001 im Bw Hamm
V 300 001 im Bw Hamm. Das Modell hatte unter anderem Trix im Programm. – Bild: Bernd Backhaus, Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

V 320 001 im Juni 1966 in Kempten
V 320 001 im Juni 1966 in Kempten. Trix wird dieses Modell in 2019 als Clubmodell auflegen. – Bild: Reinhard Todt, Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Diesellokomotiven der Deutschen Bundesbahn

Schlagworte: , , ,