Personenzug 2537 / 2714 von Weilheim/Obb nach Kaufbeuren

4. November 2018

Den Zugbildungsplan für den Personenzug von Weilheim/Obb über Peißenberg und Schongau nach Kaufbeuren birgt eine Besonderheit, da die Zugleistung von zwei Lokomotiven übernommen wird.

Der Personenzug 2537, auf unserer Parkettbahn als „Pfaffenwinkel-Expreß“ von Weilheim nach Kaufbeuren (Kursbuchstrecke 404c) unterwegs, besteht aus vier dreiachsigen Umbauwagen der Gattung 3yg. Zuglokomotive ist eine E 44 vom Bw Garmisch. Von Weilheim in Oberbayern geht es nach Peißenberg, wo die elektrische Traktion endet. Hier übernimmt eine Lokomotive der Baureihe 64, um den Zug über Schongau weiter nach Kaufbeuren zu befördern.

Die Rückleistung am Nachmittag läuft als Personenzug 2714 von Kaufbeuren nach Weilheim/obb.

Den Zuglauf des 2537 von Weilheim/Obb nach Kaufbeuren haben wir im folgenden nachgestellt.

E 44 066 (Roco) als Zuglokomotive

Baureihe E 44 von Roco als Zuglokomotive von Weilheim/Obb nach Peißenberg. – Bild: Guido Kruschke

64 297 (Roco) als Zuglokomotive

Baureihe 64 von Roco als Zuglokomotive von Peißenberg nach Kaufbeuren. – Bild: Guido Kruschke

Umbauwagen 3yg von Fleischmann

Festgekuppelte Umbauwagen C3yg und BC3yg von Fleischmann. – Bild: Guido Kruschke

Umbauwagen 3yg von Fleischmann

Festgekuppelte Umbauwagen C3yg und CPw3yg von Fleischmann. – Bild: Guido Kruschke

Der Zugbildungsplan für den gesamten Zuglauf 2537 / 2714 sieht wie folgt aus:

Streckenführung

Zugbildungsplan und Streckenführung für den 2537 / 2714 von Weilheim/Obb nach Kaufbeuren. – Bild: Guido Kruschke/Deutsche Bundesbahn

Umbauwagen 3yg Deutsche Bundesbahn

Vorstellung eines neuen C3yg-Umbauwagenzuges, 3.Klasse im Juni 1955. Der Zugschluss musste anfangs noch manuell angebracht werden. Um bessere Laufeigenschaften zu erreichen, wurden ab 1955/56 immer zwei Wagen kurzgekuppelt, wobei die Schraubenkupplung mit drei Tonnen Vorspannung vorgespannt war. Die über Kreuz geschaltete elektrische Ausstattung der 3yg(e)-Wagen erlaubte es nur, jeweils ein untereinander kurzgekuppeltes Pärchen zu bilden, wobei man hier in der Wagenwahl frei war, so dass alle möglichen Kombinationen außer BD3yg + BD3yg möglich waren. – Bild: Keyer, Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Wichtiger Hinweis: Die Zugbildungspläne sind rein fiktiv!

Personenzug 2537 / 2714 von Weilheim/Obb nach Kaufbeuren

Schlagworte: , , , , ,