Personenzug-Bremen-Hannover-Header

Personenzug P 2016 / P 2017 von Bremen nach Hannover

Der Personenzug P 2016 / P 2017 von Bremen über Nienburg an der Weser nach Hannover fährt von Montag bis Freitag im Berufsverkehr mit zwei zusätzlichen Umbauwagen C3yg. Diese Verstärkung fällt am Wochenende weg.

V 80 005 (Trix) als Zuglokomotive.
V 80 005 (Trix) als Zuglokomotive. – Bild: Guido Kruschke
Umbauwagenpaar C3yg und BC3yg (Fleischmann).
Umbauwagenpaar C3yg und BC3yg (Fleischmann). – Bild: Guido Kruschke
Steuerwagen CPw4ymg (Roco) am Zugende.
Steuerwagen CPw4ymg (Roco) am Zugende. – Bild: Guido Kruschke

Der Zugbildungsplan für den vorgestellten Personenzug sieht wie folgt aus;

Zugbildungsplan des Personenzuges P 2016 / P 2017 von Bremen nach Hannover.
Zugbildungsplan des Personenzuges P 2016 / P 2017 von Bremen nach Hannover. – Bild: Guido Kruschke

Das Lokomotiv- und Wagenmaterial für diesen Personenzug findet sich nicht mehr im Programm der beiden Hersteller Trix und Fleischmann. In den bekannten Internet-Auktionshäuser oder auf Tauschbörsen lassen sich die Modelle heute noch beschaffen.

Aktuell findet man die dreiachsigen Umbauwagen in Ausführung der Epoche 3 im Brawa-Programm.

Den vorgestellten Personenzug hat es beim großen Vorbild gegeben, wie das nachstehende Bild zeigt. Fiktiv ist lediglich die Zugnummer und der Einsatzort – die Garnitur unten war in der Fränkischen Schweiz unterwegs.

V 80 008 im Juni 1966 mit einem Wendezug auf der Strecke Forchheim - Behringersmühle in Muggendorf.
V 80 008 im Juni 1966 mit einem Wendezug auf der Strecke Forchheim – Behringersmühle in Muggendorf. – Bild: Reinhard Todt, Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Wichtiger Hinweis: Die Zugbildungspläne sind rein fiktiv!