Personenzug-Bremen-Bassum-Header

Personenzug P 2134 / P 2135 von Bremen nach Bassum

Der P 2134 / P 2135 war als Personenzug auf der Strecke von Bremen über Kirchweyhe und Syke nach Bassum im Einsatz. Das Besondere an diesem Zug sind die zweiachsigen roten Personenwagen und der zweiachsige Wendezug-Behelfswagen.

Den Zuglauf des P 2134 haben wir im folgenden nachgestellt.

V 80 010 (Roco) als Zuglokomotive...
V 80 010 (Roco) als Zuglokomotive… – Bild: Guido Kruschke
... gefolgt von einem zweiachsigen Personenwagen Bi (Fleischmann)...
… gefolgt von einem zweiachsigen Personenwagen Bi (Fleischmann)… – Bild: Guido Kruschke
... einem weiteren zweiachsigen Personenwagen Bi (Fleischmann)...
… einem weiteren zweiachsigen Personenwagen Bi (Fleischmann)… – Bild: Guido Kruschke
... und einem zweiachsigen Wendezug-Behelfswagen Bif (Fleischmann) am Zugende.
… und einem zweiachsigen Wendezug-Behelfswagen Bif (Fleischmann) am Zugende. – Bild: Guido Kruschke

Zugbildungsplan

Der Zugbildungsplan für den vorgestellten Personenzug sieht wie folgt aus:

Zugbildungsplan des P 2134 / P 2135 von Bremen nach Bassum.
Zugbildungsplan des P 2134 / P 2135 von Bremen nach Bassum. – Bild: Guido Kruschke

Im Modell läßt sich dieser Zuglauf mit einer V 80 von Roco und Trix und den entsprechenden Wagenmodellen von Fleischmann nachbilden. Die Wagenmodelle sind aktuell nicht im Programm, lassen sich aber in den Angeboten der bekannten Internet-Auktionshäuser finden. Fleischmann bezeichnete den Wendezug-Behelfswagen als Bauart Cif, beschriftet ist das Modell als Bif.

Beim großen Vorbild war der Einsatzraum solcher Wendezüge der Großraum Frankfurt/Main. Wir haben den Zuglauf im Modell weit nach Norden in den Bremer Raum verlegt.

Von 1921 bis etwa 1968 verkehrte auf der Westseite des Rangierbahnhofs Hamm ein Pendelzug. Erst nur für die Bahnmitarbeiter, später auch für die Öffentlichkeit wurden die Fahrten zuletzt mit einer V 60 und einem Wendezug-Befehlswagen der Bauart Cif-27 (später Bif-27) durchgeführt.
Von 1921 bis etwa 1968 verkehrte auf der Westseite des Rangierbahnhofs Hamm ein Pendelzug. Erst nur für die Bahnmitarbeiter, später auch für die Öffentlichkeit wurden die Fahrten zuletzt mit einer V 60 und einem Wendezug-Befehlswagen der Bauart Cif-27 (später Bif-27) durchgeführt. – Bild: Reinhard Todt, Bildarchiv der Eisenbahnstiftung

Wichtiger Hinweis: Die Zugbildungspläne sind rein fiktiv!